Babel Restaurant und KIOSK – wo Luxus und Bistro zusammen treffen

 

Babel Restaurant und KIOSK – wo Luxus und Bistro zusammen treffen

Diese zwei Lokale, in der Budapester Innenstadt, wurden für zwei ganz unterschiedliche Zielgruppen geplant, sind aber trotzdem eng mieteinander verbunden und das nicht nur wegen den selben Eigentümern.

Durch die Plaene des Küchentechnologen Tamás Aczél Pál, mit den Ideen des Menagements und der Ausführung der Firma Coninvest, ist eine innovative, neue Küche mit ungewöhnlichen technologischen Lösungen enstanden.

Die riesigen Raeume im Erdgeschoss sind durch eine gemeinsame Küche im Hinterland verbunden. Die zwei Lokale teilen sich Vorbereitungs- und Lagerraeume, haben aber jeweils eine eigene Küche. Das war vor allem wegen dem Fine Dining Restaurant Babel wichtig: Chefes, die nach den Regeln der nouvelle cuisine gestalten, benötigen ganz andere technische Lösungen als die einfachere und auch auf einer anderen Preiskategorie arbeitende Kiosk Bistro. Die exklusive Babel Küche liegt in Haenden des Chefes György Lőrincz, die legere aber interessante Küche des Bistros wird vom Chefe Tamás Turcsán koordiniert.

Die Babel Küche wurde dem entsprechend von der Firma Coninvest mit hochwertigen, Luxus-Küchengeraeten ausgestattet. Im Lokal wurde eine gekühlte Weinwand installiert und im Hinterland eine gemischte Spüle (Topf- und Tellerspüle). Die Küche ist im Grade ihre eigenen Baecker- und Konditoreiwaren zu produzieren. Péter László ist der Patisseur des Hauses und verantwortlich für die ebenfalls im Haus installierte Eisküche.. Es ist alles vorhanden um die Gaeste zu bedienen, kein Wunder, dass in Zukunft 2 neue Mitglieder aus dieser Küche serviert werden: die riesige Terasse auf die Donau und ein Event Hall mit der modernster Bühnen- und Tontechnik für 500 Personen.

Webfejlesztés: Ketsh Web
Copyright 2011 Coninvest Kft. Minden jog fenntartva.

Cookie policy DE